Hausrundgang

Unsere Räume

Bei der Förderung frühkindlicher Bildungsprozesse spielt die räumliche Umgebung eine wesentliche Rolle. Die Räume im FRÖBEL-Kindergarten Am Mühlenfließ fördern die Entwicklung des Kindes, weil sie in Gestaltung und Ausstattung kindliche Bedürfnisse berücksichtigen.

Spiel, Spaß und (Ent-)Spannung

Spiel, Spaß und (Ent-)Spannung kann man in der oberen Etage unseres Hortes erleben.

Im Spielzimmer können unsere Kinder auf dem schönen hellen Teppich tolle Türme und Schlößer mit Bausteinen bauen und die Welt des Legos entdecken. Außerdem bietet das Spielzimmer die Möglichkeit, sich mit Geschicklichkeitsspielen zu beschäftigen und mit anderen Kindern Tischspiele auszuprobieren.

Desweiteren befindet sich in der oberen Etage das Bastelzimmer. Hier haben unsere Kinder die Möglichkeit ihre Kreativität mit den ihnen gegebenen Materialien auszuleben und zu stärken.

 

Das Entspannungszimmer bietet nicht nur Raum zum Relaxen, sondern auch um in ruhiger Atmosphäre und bei stimmungsgerechtem Licht ein gutes Buch zu lesen. Dieser Raum wird von unseren Kindern auch dazu genutzt, sich über die neueste Musik auszutauschen und dafür einen Tanz einzustudieren.

Im unteren Bereich des Gebäudes befindet sich unser Forscherraum. Hier findet regelmäßig  die Arbeitsgemeinschaft "Die kleinen Forscher" statt. Das kleine Labor bietet Platz für naturwissenschaftliche Forschungen und Experimente.

Wenn man einen Fuß vor die Haustür setzt, sieht man schnell die kleinen Rückzugsmöglichkeiten und Spielecken für unsere Kinder. Im Sandkasten bauen sie gern große Sandburgen oder Sandmauern, um sich dahinter verstecken zu können. Und wenn man einmal Arme und Beine baumeln lassen möchte, nutzen unsere Kinder dafür das Klettergerüst, unsere  Hängemattenschaukel und die anderen Spielmöglichkeiten auf dem Freigelände.
Auch Fußballspielen kommt bei uns nicht zu kurz. Hierfür gibt es eine kleine Fußballecke in der Jungen und Mädchen gemeinsam ihre Teamfähigkeit stärken und den Mannschaftsgeist wecken.

Auf dem ehemaligen Kirchengelände von Booßen, welches direkt an unserem Hort angrenzt, werden im Sommer Geburtstage gefeiert, gespielt und getobt und im Winter kann der kleine Weg als tolle Rodelbahn genutzt werden.

 

Der Essenraum wurde im Sommer 2012 renoviert und strahlt jetzt in neuem Glanz.
Aufgrund seiner Größe wird dieser Raum nicht nur zum Essen, sondern auch für die 14-tägige Yoga-AG und für verschiedenste Verantstaltungen genutzt.

Besuchen Sie die Fotogalerie des Hortes "Am Mühlenfließ", um sich in unseren Räumlichkeiten umzusehen.